Gabriele Quinque
Kontakt & Vita
Tempelschlaf
Tempelschlaf & Ibiza
TS-Ausbildung 2018
online schmökern
Quaternarium
Liebe im Gastmahl
Jupiter
Nereiden
Leukothea Gedicht
Zweite Geburt
Katastrophe positiv
Mythos Inanna
Pietà
Pistis Sophia
Asklepios
Heilung & Heiligung
Prometheus
Sisyphos im Amt
Amor und Psyche
"Ich bin" Worte Jesu
Das Goldene Kind
Heilige Familie
Absolut & Relativ
Zwielicht im Licht
Sexualmagie
Mythologie
Buchempfehlungen
Links
AKTUELLES
Öfftl. Vorträge 2017
Seminarprogramm 2017
Gästebuch

Kontakt:

Gabriele Quinque

Marktstraße 132

60388 Frankfurt

Tel: 06109-723579

e-mail:

gabriele.quinque@gmx.de

 


Gabriele Quinque, zunächst viele Jahre als freischaffende Fotodesignerin tätig, ab 1988 bis zum heutigen Tag Tempelschlaf-Mystagoge, Seminarleiterin, Autorin von Artikeln, Büchern und Mysterienspielen; seit 2000 Gründungsmitglied des „FMG-Förderkreis für Mythologisches Gedankengut“, Redakteurin der Vereinszeitschrift „Pleroma-Überlieferte Weisheit im Spiegel der Gegenwart“; zudem wird Verantwortung in der Bruderkette des C.R.C. übernommen und freudig an dem Bau des inneren und äußeren Tempels mitgestaltet. Die Motivation hierzu drückt das folgende Zitat aus.

 


Solange die Thora unten wach erhalten wird,
weicht der obere Baum des Lebens nicht.
Es ist die obere Thora,
welche Stimme Jakobs genannt wird.
Solange diese Stimme nicht unterbrochen wird,
hat das Wort die Macht.
Darum darf das Studium der Lehre
niemals unterbrochen werden.

  Sohar



to Top of Page